TechWall - Alles Wichtige aus der Welt der Technik

Golem.de
Nokia 3, 5 und 6: HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android HMD Global bringt unter dem Nokia-Namen zum MWC drei neue Smartphones.
Golem.de
Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on: Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück Viel Gemeinsamkeiten haben die beiden neuen Moto-G5-Smartphones eigentlich nicht.
n-tv.de - Technik
Neue Spiele für den PC: U-Boote, Realpolitik und Hobby-Jäger Düstere Zukunftsaussichten unter ewigem Eis und ein gestrandeter Roboter sind nur zwei der PC-Spiele-Neuheiten in diesem Monat. Computerspieler können auch gekaperte Atomsatelliten aus den Händen von Terroristen befreien oder virtuell auf Wildjagd gehen.
Golem.de
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts Limux fing vielversprechend an, jetzt ist es wohl gescheitert - und viele schauen wohl kaum noch durch, woran. Wir empfehlen daher zum Wochenende die Lektüre dieses ausführlichen Artikels über das Projekt.
@heiseonline
MWC: Gear VR mit Oculus-Controllern: Samsung stellt VR-Brille mit drahtlosem Controller und USB-C https://t.co/HzLMSwYwwi #SamsungGalaxyS8 1 2
WinFuture
Apps nur aus Store zulassen: Neue Sicherheits-Option für Windows 10 Apps nur aus Store zulassen: @Microsoft zeigt neue Sicherheits-Option für Windows 10 im jüngsten Insider Build
Microsoft hat für das nächste Windows 10 Update bereits eine ganze Reihe von Sicherheitsfunktionen vorgestellt. Jetzt wurde in einer Preview für das so genannte ...
Golem.de
Handy-Klassiker: HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück Das Nokia 3310 ist zurück - sehr viel mehr als früher kann es (glücklicherweise?) nicht.
WinFuture
Moto G5 Plus: Günstiger Vorreiter mit ordentlicher Hardware Zum Auftakt des Mobile World Congress 2017 in Barcelona hat Motorola heute zwei neue Smartphone-Modelle der G5-Reihe vorgestellt. Nach der eigentlichen Präsentation hatte unser Kollege Roland Quandt gleich das Vergnügen, für uns beide Geräte näher ... https://goo.gl/DZVxCF
Zum
Auftakt des ...
WinFuture
Moto G5: Günstiges Smartphone der Mittelklasse ausprobiert Am heutigen Tag fanden erste Pressekonferenzen auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona statt. Neben zahlreichen anderen Herstellern hat auch Motorola zwei neue Smartphone-Modelle präsentiert. Mit dem Moto G5 soll eine gute Ausstattung zu einem ... https://goo.gl/MlbMNr
Am
heutigen ...
Golem.de
Samsung hat ein neues Android-Tablet mit Eingabestift und optionaler Tastatur vorgestellt.
Unsere Eindrücke findet ihr hier: http://glm.io/126392
Golem.de
Samsungs neue Detachables kommen mit Tastatur und S Pen.
Alles weitere findet ihr hier: http://glm.io/126389
@heiseonline
MWC: Huawei Watch 2: Smartwatch mit 4G, GPS und Pulsmesser https://t.co/nPcDWunLMd #Huawei #AndroidWear 0 4
@heiseonline
MWC: Kolibree Ara: Startup zeigt vernetze Zahnbürste mit "künstlicher Intelligenz" https://t.co/w7zFhKW1no #MWC 1 3
@heiseonline
ICAART 2017: Sarkasmus im Internet stellt Computer vor Probleme https://t.co/qaghwaMlWv #Twitter 6 3
n-tv.de - Technik
Kein Gerät teurer als 230 Euro: Nokia startet Preiskampf-Offensive Viel Smartphone für wenig Geld: Nokia präsentiert in Barcelona drei Android-Smartphones, die mit Kampfpreisen der Mittelklasse-Konkurrenz das Fürchten lehren könnten. Sie haben für ihre Preise außergewöhnlich viel zu bieten.
Golem.de
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler Wer zuhause mit Spielzeug bastelt, sollte hier nachlesen, was der Aufruf zum Puppenmord aus dieser Woche mit ihm zu tun hat.
Golem.de
UHS-III: Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s Doppelt so flott wie der Vorgänger.
n-tv.de - Technik
Tab S3 und Galaxy Book: Samsungs Neue sind flach, scharf und stark Samsung zeigt auf dem MWC ein neues Tablet und ein 2-in-1-Gerät für Windows in zwei Größen. Das Trio sieht nicht nur schick aus, Samsung legt allen Geräten auch den neuen S Pen bei, der sie zu echten Alleskönnern macht.
n-tv.de - Technik
Huawei stärkt die Front: P10 will das bessere Galaxy sein Während die Konkurrenz den Home-Button unterm Display loswerden möchte, macht Huawei beim P10 genau das Gegenteil. Das chinesische Smartphone ist aber nicht nur deshalb etwas ganz besonderes.
Aktuelles zum Thema Digital
LG G6: LG zeigt ein ganz schön langes Smartphone LG hat sein neues Flaggschiff, das LG G6, vorgestellt. Am Sonntag, einen Tag vor dem offiziellen Starttermin des Mobile World Congress (MWC), präsentierte der koreanische Hersteller damit seine Neuauflage des neuen Konkurrenten zum kommenden Samsung Galaxy S8, das in wenigen ...
n-tv.de - Technik
LG hört auf Nutzerwünsche: G6 hat Format und ist sicher LG zeigt in Barcelona sein neues Top-Smartphone G6. Die Koreaner haben auf gewagte Experimente verzichtet und ein Smartphone gebaut, wie es sich die Nutzer wünschen: groß, aber handlich, schick, aber sicher.
n-tv.de - Technik
Gefährdung für Kerngeschäft?: Netzbetreiber fürchten sich vor eSIM Die traditionelle SIM-Karte bindet Kunden an Mobilfunk-Unternehmer. Für Netzbetreiber stellen umprogrammierbare Alternativen deswegen ein Risiko dar. Handy-Hersteller hingegen, würden von der eSIM aus einem ganz bestimmten Grund profitieren.
n-tv.de - Technik
Umstellung im März: Privatsender über DVB-T2 HD freischalten Mit dem Umstieg auf DVB-T2 HD kostet der Empfang der Privatsender ab Ende Juni rund 70 Euro im Jahr. Die für die Freischaltung nötigen Codes gibt es ab jetzt im Handel. Zuschauer haben zwei Möglichkeiten, ihre Empfänger zu registrieren.
Aktuelles zum Thema Digital
WhatsApp: Update bringt Status zurück WhatsApp hat eine weitere Funktion seines Messengers angekündigt: Die bislang in den Einstellungen versteckte Statusfunktion ist in die Bedienleiste der App gewandert. Nutzer können so alle Freunde bequem auf dem Laufenden halten,   was sie gerade tun und wo sie ...

Mehr laden

Quellen auf dieser Seite

Impressum

(wird als Bild dargestellt)

Impressum

Info

feedwall sammelt öffentlich zur Verfügung gestellte RSS-Feeds, facebook Beiträge, twitter Nachrichten und sonstige Meldungen aus den einschlägigen social streams.

Die Meldungen werden im Original hier dargestellt und in keinster Weise verändert oder umgeschrieben.

Disclaimer

Die Rechte an den Beiträgen und Logos liegen bei den jeweiligen Rechte-Inhabern. feedwall steht in keinem Zusammenhang zu diesen Unternehmen.

Sollten Sie eine Veröffentlichung nicht wünschen, so nehmen Sie bitte Kontakt auf.